HANS-JÜRGEN KAESLER, Minister a. D.

Geboren in Görlitz, Studium der Psychologie, der Rechts- und Staatswissenschaften an den Universitäten Bonn und Köln.

Er war in der Zeit von 1974 bis 1978 im BMI, von 1978 bis 1988 im Kanzleramt, von 1989 bis 1990 in der Ständigen Vertretung der BRD in Ost-Berlin, 1990 als Staatssekretär und in der Zeit von 1991 bis 1993 als Minister tätig. Seit 1994 arbeitet er als Rechtsanwalt und ist Gründer der Kanzlei.

RECHTSANWALT, MINISTER A. D.

Hans-Jürgen Kaesler studierte Psychologie sowie Rechts- und Staatswissenschaften an den Universitäten in Bonn und Köln.
Rechtsanwalt Kaesler war in der Zeit von 1974 bis 1978 stellvertretender Referatsleiter im Bereich des Innenministeriums und in der Zeit von 1978 bis 1988 stellvertretender Referatsleiter in der Abteilung für Auswärtige Angelegenheiten und Sicherheitspolitik im Bundeskanzleramt. 1989 war Hans-Jürgen Kaesler Referatsleiter in der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland in Ost-Berlin, bis er 1990 zum Staatssekretär im Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten in Sachsen-Anhalt ernannt wurde. Anschließend war Hans-Jürgen Kaesler von 1991 bis 1993 Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten des Landes Sachsen-Anhalt und Bevollmächtigter des Landes Sachsen-Anhalt im Bundesrat (Bundesratsminister).

1994 war Rechtsanwalt Hans-Jürgen Kaesler Mitbegründer der Kanzlei Kaesler & Kollegen in Magdeburg. Er befasst sich seitdem mit der Beratung von Unternehmen, Regierungen und Regierungsorganisationen in den Bereichen öffentliches Auftragswesen und Finanzierungsgroßprojekte. Darüber hinaus war er am Aufbau zahlreicher Regierungsorganisationen im europäischen und außereuropäischen Ausland beteiligt. Rechtsanwalt Hans-Jürgen Kaesler begleitet Mandanten bei der Durchführung nationaler und internationaler Projekte und übernimmt dabei die Koordinierung und Überwachung der rechtlichen Vorgehensweise. In diesem Rahmen genießt er den Ruf eines international anerkannten Experten.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Was ist die Summe aus 7 und 5?
© Kaesler & Kollegen    I    Webdesign: NikNet